Home

Aktuelles

Unsere Schule

Elterninformationen

Förderverein

Kontakt

Impressum

Datenschutz

 

 

 

Besondere Veranstaltungen

Säbelfechter in der Grundschule

 
Die Säbelfechter des Königsbacher SC stellten ihre Sportart den Kindern der GS Arzheim vor. Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse folgten gebannt der Präsentation des Jugendtrainers und einer Fechterin des KSC (Foto1). Nach einer kurzen Einführung durften sich die Kinder auch selbst im Säbelfechten versuchen (Foto 2).
Vielen Dank an den Königsbacher SC.
[Februar 2016]

  

Arzheimer Schulmannschaft belegt 2. Platz

Unser Team beim Alternativen SchwimmfestAm 15.10.2015 vertraten zehn Schülerinnen und Schüler aus den vierten Klassen unsere Schule beim Tennis-Vielseitigkeitswettbewerb der Koblenzer Grundschulen. Beim Wettkampf gegen zehn andere Grundschulen gewann die sehr starke Arzheimer Mannschaft zunächst alle Disziplinen, musste sich jedoch in der letzten und entscheidenden Disziplin Low-T-Ball gegen die Grundschule Schenkendorf geschlagen geben und belegte einen hochverdienten zweiten Platz. Eine tolle Leistung!
Herzlichen Glückwunsch!
[Oktober 2015]
 
 

 

Arzheimer Weihnachtsmarkt

Die Arzheimer Geschäftsleute und Vereine veranstalteten am 1. Adventswochenende (28./29.11.2015) wieder den traditionellen Arzheimer Weihnachtsmarkt.
Auch die Grundschule war wieder mit einem Stand vertreten sein, der durch den Förderverein und die Eltern betrieben wurde. Verkauft wurden weihnachtliche Dekorationen, die von den Grundschulkindern gestaltet wurden, sowie selbstgebackene Plätzchen. Zusätzlich bot der Förderverein Vorlesestunden und Kinderschminken an. Trotz moderatem Wetter war der Arzheimer Weihnachtsmarkt wieder ein voller Erfolg.
Der Vorstand des Fördervereins und die Grundschule danken allen Eltern, die durch Ihre aktive Mithilfe den Stand ermöglicht haben!!!
[Dezember 2015]
  

 

Zweiter Platz beim alternativen Schwimmfest der Koblenzer Grundschulen

Unser Team beim Alternativen SchwimmfestAm 12.05.2015 hat die Schulmannschaft der Grundschule Arzheim am alternativen Schwimmfest der Koblenzer Grundschulen teilgenommen. Es gab verschiedene Wettkämpfe in den Bereichen schnelles Schwimmen, Ausdauerschwimmen, Geschicklichkeit und Springen. Unsere Schwimmerinnen und Schwimmer unter Leitung von Frau Müller haben dabei einen tollen zweiten Platz belegt.
Herzlichen Glückwunsch an das Team!
[Juni 2015]
 

 

Grundschule Arzheim gewinnt die Grundschul-Olympiade der Koblenzer Grundschulen

Unser Siegerteam der GS-Olympiade 2015Am 08.07.2015 fand die diesjährige Grundschul-Olympiade der Koblenzer Grundschulen im Stadion Oberwerth statt. Fast 300 Schülerinnen und Schüler aus 16 Schulen stellten ihre sportlichen Fertigkeiten in den Bereichen schnelles Laufen, Weit-und Zielwurf, Weitsprung, Medizinball-Stoßen, Ausdauerlauf und Geschicklichkeits-Staffel unter Beweis. Die Mannschaft der Grundschule Arzheim unter Frau Müller erzielte dabei den ersten Platz. 
Herzlichen Glückwunsch allen Sportlerinnen und Sportlern!
[Juli 2015]
 

 

lternatives Sportfest

Bei schönstem Sommerwetter veranstalteten wir am 30. Juni 2015 mit Unterstützung vieler Eltern das alternative Sportfest. Die Kinder mussten an verschiedenen Stationen unterschiedliche sportliche Herausforderungen bewältigen. Schon einige Tage vor dem Sportfest wurden sie in Gruppen eingeteilt, d.h. die Zusammensetzung der Gruppen entschied durch Losentscheid.
Zum Schluss gab es noch eine Juxstaffel: Erwachsene gegen die Klasse 4! Letztere gewannen mit großem Vorsprung!
Hier unsere Teams Blau, Beld, Rot, Weiß, Orange und Grün.
Team Blau Team Gelb Team Rot
Team Weiß Team Orange Team Grün

Fitsein ist alles! Dabeisein ist alles!!!
[Juli 2015]
 

 

Spielzeugspende

Geschenkübergabe durch die ElterninitiativeAm Donnerstag, 25.06.15, besuchten uns Mütter mit Ihren Kleinkindern unter Führung von Frau Schumacher. Sie gehören zu einer Elterninitiative, die einen Basar veranstaltet hatten und einen Betrag in Form von Geschenken der Grundschule Arzheim zukommen lassen wollten. So kamen sie heute und überbrachten Spiele für draußen und DVD's zur großen Freude unserer Schulkinder. Die begrüßten sie freudig und die 3. Klassen spielten auf der Flöte als kleines Dankeschön zwei Lieder vor. Vielen Dank auch vom Kollegium für die nette Spende! 
[Juni 2015]
 

 

Lesetag 2015

Impressionen vom Lesetag 2015Am Dienstag, 24. 03. 15, fand wieder unser Lesetag statt, den wir alle zwei Jahre veranstalten. Der Ablauf findet bei allen Beteiligten immer großen Anklang.
Die Kinder kommen bepackt mit einem Kissen und ihrem Rucksack mit Federmäppchen und Frühstück zur Schule. Der Lesetag beginnt in der Lesetag 2015 Aula mit einem gemeinsamen Lied. Danach ist Stöbern angesagt. In den Lesetag 2015 einzelnen Klassen kann nach Herzenslust geblättert, gelesen und betrachtet werden.
Dazu hat auch in diesem Jahr die Stadt Koblenz Bücher bereitgestellt, von der Buchhandlung Reuffel erhielten wir schon vorher Bücher und der private Fundus der Lehrerinnen kam dann auch noch zum Einsatz.
Nach der freien Auseinandersetzung mit den Büchern und nach der Frühstückspause ging es dann zur Märchentante in die Turnhalle und im Anschluss daran wurde in Gruppen gearbeitet. Lesetag 2015Auch hierbei drehte sich alles um Lesen, Bücher und Autoren. Dazu hatten sich die Kinder bereits vorher nach ihren Vorlieben in Listen eingetragen.Den Höhepunkt des Vormittags bildete dann der Lesewettbewerb der 3. und 4. Klassen. Dafür fand vorher im Klassenverband schon eine Vorauswahl statt. Es ist schon eine Lesetag 2015 Aufregung für die ausgewählten Kinder, ihre Klasse zu vertreten und sich dem Vergleich zu stellen! Eine Jury, die sich zusammensetzte aus Personen unterschiedlicher Arbeitsbereiche, beurteilte und bewertete. In diesem Jahr ging Marilyn Zintz aus der Klasse 4 als Siegerin hervor. Den 2. Platz belegte Nils Gadinger. Alle Beteiligten erhielten Geschenke und waren sichtlich stolz über die erfolgreiche Teilnahme. Um 13 Uhr endete dann der Lesetag nach einem gemeinsamen Lied. Zufriedene Gesichter zeigten, dass es wieder eine gelungene Verannstaltung war und sich die Mühe und Vorbereitung gelohnt haben.
[April 2015]
 

 

1. Platz bei Fußballturnier der Koblenzer Grundschulen

Unsere SiegermannschaftAuch dieses Jahr 2014 nahm wieder eine Auswahlmannschaft der 3. und 4. Klassen am Fußballturnier der Koblenzer Grundschulen teil. Die Leitung hatte die bewährte Kollegin, Frau Müller. Unsere Schule errang gegen 14 andere Grundschulen den ersten Platz.
Herzlichen Glückwunsch! 
[Juli 2015]
 
 
 

Arzheimer Weihnachtsmarkt

Auch dieses Jahr 2014 nahmen die Grundschule und der Förderverein wieder am Arzheimer Weihnachtsmarkt teil. Es wurden ein selbgebasteltes Weihnachtsbuch mit Rezepten und Bildern der Kindern sowie Selbstgebasteltes der Kinder und Plätzchen verkauft. Der Erlös kommt über den Förderverein wieder unseren Kindern zugute.
Seitens des Fördervereins ein großes Dankeschön an alle Eltern und Lehrer, die vorbereitet und mitgeholfen haben!
[Januar 2015]
  

1. Platz bei Vielseitigkeitswettbewerb Tennis
Eine Auswahlmannschaft der 3. und 4. Klassen nahm am diesjährigen Vielseitigkeitswettbewerb für Grundschulen des Tennisverbands Rheinland teil. Unsere Grundschule war erstmals bei diesem Wettbewerb vertreten. Zehn Mädchen und Jungen unter Leitung der Sportlehrerin Frau Müller setzten sich in vier Disziplinen souverän durch und machten den 1. Platz!
Wir gratulieren unserer Siegermannschaft ganz herzlich!
Ausführlicher Bericht mit großem Bild auf den Seiten des Tennisverbands Rheinland. 


© Foto: TVR

[Oktober 2014]

Tolle Idee und großzügige Spende vom Guggel-Shop

Der Guggel-Shop in der Löhrstraße, betrieben von Familie Koc aus Arzheim, hat im Rahmen des diesjährigen Schängelmarkts eine Verlosung zugunsten des Fördervereins der Grundschule veranstaltet. Die Verlosung bot viele attraktive Preise und wurde dadurch sehr gut angenommen. Der Förderverein bedankt sich bei Familie Koc für die tolle Idee und die großzügige Spende von 240 Euro!
[Oktober 2014] 

Vorstandswahlen im Förderverein

Am 24.09.2014 fand nach dem Elternabend der 1. und 3. Klassen im Rahmen einer Mitgliederversammlung die Wahlen zum Vorstand des Fördervereins statt. Alle Amtsinhaber wurden einstimmig wiedergewählt. Die Zusammensetzung des Vorstands finden Sie hier.
[September 2014] 

Förderverein: Neuer Kassenwart

Im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 15. Juli 2014 hat der Förderverein der Grundschule Frau Bormann einstimming zum neuen Kassenwart gewählt. Der bisherige Kassenwart wurde entlastet. Der 1. Vorsitzende, Herr Sauerländer, dankte dem bisherigen Kassenwart für seine Arbeit und begrüßte Frau Bormann als neues Vorstandsmitglied.
[Juli 2014] 

1. Platz bei der WM der Koblenzer Grundschulen

Unsere Siegermannschaft Eine Auswahlmannschaft der 2. Klassen im Fußball, nominiert von Frau Müller, unserer Sportlehrerin, nahm an der Weltmeisterschaft der Koblenzer Grundschulen teil. Vorgegeben war, dass eine bestimmte Anzahl an Mädchen und Jungen teilnahmen. Jede Schule vertrat ein Land. Uns wurde Spanien zugeteilt und...... unsere Mannschaft wurde Weltmeister! Es war einfach toll! Sie schlugen sich so gut, dass sie alle anderen besiegen konnten! Anschließend fand noch eine Siegerehrung in der Schule statt! Wir haben tolle Fußballer! Herzlichen Glückwunsch!
[Juli 2014] 

Übergabe der neuen Kletterwand durch den Förderverein

Kinder klettern an unserer neuenKletterwandAm Montag, 23. Juni 2014, übergab der Förderverein den Schülern die neue Kletterwand. Bei der Übergabe dankte der 1. Vorsitzende des Fördervereins, Herr Sauerländer, ganz besonders den vielen Eltern und Vereinsmitgliedern, die durch ihr Engagement auf dem Weihnachtsmarkt, beim Kuchenverkauf und beim Kindersachenbasar zur Realisierung des Projekts beigetragen haben.
Bei der Kletterwand handelt es sich aus Sicherheitsgründen um eine sogenannte Boulder-Wand. Ziel ist nicht, möglichst hoch zu klettern, sondern die Herausforderung besteht darin, an der Wand entlang zu klettern. Nach der Übergabe demonstrierten einige Kinder, wie man diese neue Klettermöglichkeit am nutzt.
[Juli 2014] 

Erste Übungsstunde der "Early Birds"

Auf Anregung von Herrn Steinberg hat eine Elterninitiative der 1. Klasse die Posaunengruppe "Early Birds" ins Leben gerufen. Mit organisatorischer Unterstützung des Fördervereins der Grundschule und materieller Unterstützung des Fördervereins Blechbläsernachwuchs e.V., der Stiftung Zukunft der Sparkasse Koblenz, der Energieversorgung Mittelrhein AG und des Rotary Club Koblenz konnten für zehn Schüler und Schülerinnen der 1. Klasse Posaunen bereitgestellt werden. 

Die erste Posaunenstunde der Eraly Birds

Seit letzten Dienstag lernen die Kinder zweimal in der Woche vor dem Schulunterricht gemeinsam Posaune . Wir danken allen Sponsoren und freuen uns schon auf den ersten Auftritt unserer „Early Birds“.
[August 2014]  

 

Besondere Erfolge unserer Kinder

Besucher der AusstellungEine Auswahlmannschaft der 3. und 4. Klassen hat im Mai am Alternativen Schwimmfest der Koblenzer Grundschulen im Beatusbad teilgenommen. Die Grundschule Arzheim hat dabei den 2. Platz errungen! 
Ein ganz toller Erfolg! Herzlichen Glückwunsch an alle Schwimmer und Schwimmerinnen!

Besucher der Ausstellung
Beim Mathematikwettbewerb "Känguru der Mathematik" der 3./4. Klassen haben die Brüder Oliver (3. Klasse) und Adrian (4. Klasse) die meisten Punkte erreicht und einen beachtlichen Erfolg im Vergleich mit allen Teilnehmern aller Schule erzielt. Für ihre Leistung erhielten die beiden Sachpreise. Der Wettbewerb findet an unserer Grundschule jedes Jahr unter Leitung von Frau Conradi statt, die Teilnahme ist freiwillig.
Auch Oliver und Adrian gratulieren wir zu dieser tollen Leistung! 
[Mai 2014]
 

  

Posaunengruppe der 1. Klasse

Unsere Early Birds mit ihrem Leiter und den vielen PosaunenkartonsAuf Anregung von Herrn Steinberg hat eine Elterninitiative der 1. Klasse die Posaunengruppe "Early Birds" ins Leben gerufen. Mit organisatorischer Unterstützung des Fördervereins der Grundschule und materieller Unterstützung des Fördervereins Blechbläsernachwuchs e.V., der Stiftung Zukunft der Sparkasse Koblenz, der Energieversorgung Mittelrhein AG und des Rotary Club Koblenz konnten für zehn Schüler und Schülerinnen der 1. Klasse Posaunen bereitgestellt werden. 
Erste Anblasversuche Am Freitagnachmittag, 13. Juni 2014, wurden bei einer spontanen Zusammenkunft die Instrumente an die Kinder übergeben und die Instrumente ausprobiert. Ab nächste Dienstag werden die Kinder zweimal in der Woche vor dem Schulunterricht gemeinsam Posaune lernen. Wir danken allen Sponsoren und freuen uns schon auf den ersten Auftritt unserer „Early Birds“.
 
 
[Juni 2014]
 

Frühlings-Projekttage 2014

Anfang April fanden die Frühlings-Projekttage. Projekttage sind zwar mit mehr Organisation und Vorbereitung verbunden, aber für alle Beteiligten eine schöne Alternative und von hohem Erlebniswert. Die Kinder kommen klassenübergreifenden zusammen und können andere Stärken, als die sonst im Unterricht geforderten, zeigen. Kinder lernen sich gegenseitig und die LehrerInnen klassenübergreifend kennen und umgekehrt.
Projekttage stärken so den Zusammenhalt und lassen Konflikte weniger aufkommen, da sich die Kinder besser kennenlernen.
Die Kinder konnten sich im Vorfeld eines von mehrere Frühlingsthemen auswählen und wurden danach in Gruppen eingeteilt, wo gewerkt, getanzt, gesunden und geforscht wurde. Abgeschlossen wurden die Projekttage mit einer kleinen Vernissage für Freunde und Eltern. Die nachfolgenden Bilder zeigen einige Impressionen.
[April 2014]

 

Kindersachenflohmarkt der Fördervereine

Die Fördervereine der Grundschule Arzheim und der Kindertagesstätte St. Aldegundis Arzheim richteten gemeinsam einen Kindersachenflohmarkt in den Räumen der Grundschule Arzheim aus. Es wurden gebrauchte Kinderbekleidung, Spielzeug, Bücher etc. verkauft. Zur Stärkung zwischendurch gab es Laugengebäck, Kuchen, Kaffee und kalte Getränke. Der gesamte Erlös aus dem Kuchen- und Getränkeverkauf sowie 10% des Umsatzes beim Verkauf der anderen Sachen gingen an die Fördervereine.
[April 2014]
 

 Ausstellung Arzheimer Künstler und Künstlerinnen

Besucher der AusstellungAm vergangenen Wochenende fand  in der Grundschule die Ausstellung Arzheimer Künstler und Künstlerinnen statt. Von 35 Künstlern aus Arzheim waren 25 vertreten und stellten in den Klassenräumen und der Turnhalle ihre Werke aus. Ausstellungsstück "Grüner Drache"Die Vielfalt der Exponate war beeindruckend. Am Samstag brachten Musikschüler von Frau Schlosser aus Arzheim zudem einige musikalische Beiträge zu Gehör.
PerlenkettenParallel dazu sorgte der Förderverein an beiden Tagen mit Kaffee, Kuchen und Getränken für das leibliche Wohl. Der Erlös aus dem Verkauf kommt über den Förderverein direkt den Kindern zugute.
Der Förderverein dankt allen Spendern und Helfern für ihren engagierten Einsatz.
[April 2014]
 (Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung von Frau Karin Heß, Arzheim, © 2014)

 

Sponsorenlauf 2013

Sponsorenlauf an der GS Arzheim - ParcoursAn unserer Schule wurde am 30.09.2013 ein Sponsorenlauf durchgeführt. Zum ersten Mal!
Im Vorfeld hatten wir mit den Kindern schon öfter  über andere Kinder in Entwicklungsländern gesprochen; Kindern, denen es nicht so gut geht wie ihnen. In Zeiten leerer Kassen ist aber auch Ideenreichtum gefragt, um für unsere eigenen Schulkinder etwas Besonderes anschaffen zu können. Außerdem hat Frau Müller, unserer Sporlehrerin, schon öfter betont, wie wichtig das Gewöhnen der Kinder an regelmäßiger Bewegung und das Ausdauertraining auch schon für die Kleinen ist. Im Kollegium reifte dann die Idee eines Sponsorenlaufs, der ausgestaltet und umgesetzt wurde von Frau Müller.
Sponsorenlauf an der GS Arzheim - ÜbergabepunktDie Kinder suchten sich Sponsoren für ihren Lauf. Es wurde im Zweier-Team gelaufen, wobei immer mindesten ein Kind laufen musste.
Alle waren mit Begeisterung dabei. Bei herrlichstem Wetter erliefen die Kinder Sponsorengelder von über 2.000 Euro!
Mit der einen Hälfte wird vor Weihnachten die Wunschbaumaktion der Caritas unterstützt, d.h. die Schule "pflückt" vom Wunschbaum einzelne Wünsch ab und erfüllt diese. So kommt das Geld direkt bedürftigen Familien zugute. Die Geschenke packen wir in der Schule, die Kinder haben dadurch den direkten Bezug.
Sponsorenlauf an der GS Arzheim - Läufer in BereitschaftDie andere Hälfte des erlaufenen Betrags werden wir für Spielgeräte auf dem Schulhof verwenden. Da sich unser Pausenhäuschen mit den Spielmöglichkeiten und auch der Turnbereich auf dem Schulhof großer Beliebtheit erfreut, ist eine Erweiterung immer sinnvoll und willkommen. [MM]
[September 2013]

Herbstfeier 2013

GS Arzheim Herbstfeier 2013 - SängerVor den Ferien treffen sich oft alle Kinder und Lehrer zu einer kleinen Feier in der Aula. Da wird von einzelnen Klassen etwas vorgeführt, gemeinsam gesungen, musiziert und es werden Gedichte aufgesagt. Die inhalte der Vorführung erwachsen aus dem Unterricht.
So lag es nahe, dass für den Vormittag am letzten Schultag vor den Herbstferien eine Herbstfeier auf dem Programm stand. 
GS Arzheim Herbstfeier 2013 - FlötenDie Kinder brachten Beiträge zum Erntedank in musikalischer Form, durch Gedichte, Geschichten und anderen Darbietungen. Auch unsere Kleinsten, die 1. Klasse, brachte auf der Bühne schon gekonnt Lieder zum Besten, die sie mit Gestik und Mimik untermalten.
Es hat allen großen Spaß gemacht und war ein gelungener Auftakt für die jetzt beginnenden Herbstferien. 
[MM]
[September 2013]

 

Präventionsveranstaltung "Sexueller Missbrauch" 

Mit großer Begeisterung und aufmerksamer Teilnahme nahmen die Kinder der 3. und 4. Klassen teil an einem Präventionsprogramm "Sexueller Missbrauch"! Für die Klassen 1 und 2 ging es um "Die große NEIN-Tonne" und für die 3. und 4. Klassen um "Mein Körper gehört mir!". 
Mit den Theaterpädagogen Claudia und Andre wurden anhand von Rollenspielen alltägliche Situationen durchgespielt, die sich zu Problemen weiterentwickeln können. Die Kinder konnten lernen, dass sie sich nicht schämen müssen, sich einem Erwachsenen anvertrauen können und anderweitig aufgezeigte Hilfestellungen in Anspruch nehmen können. 
Es ging um die Fragen, für die die Kinder sensibilisiert werden sollten:
  - Habe ich ein JA- oder ein NEIN-Gefühl?
  - Weiß eine vertraute Person, wo ich gerade bin?
  - Kann ich Hilfe bekommen, wenn ich Hilfe brauche? 
Dazu wurden Lieder gesungen und Gespräche geführt.
Das Ganze wurde veranstaltet über die Theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück. Infos über die Stücke unter
www.tpw-osnabrueck.de.
Mit einer Selbstbeteiligung für unsere Schule von 300 Euro, die dankenswerter Weise vom
Förderverein bezahlt wird, ist es sehr gut investiertes Geld. 
Es ist eine Möglichkeit, unsere Kinder stark zu machen gegen den sexuellen Missbrauch, gegen Dinge, Sachverhalte, zu denen sie NEIN sagen und sagen können, weil sie ein ungutes Gefühl dabei haben.
Insgesamt sehr gelungene Veranstaltungen. Wir werden daran weiter arbeiten!
[MM]
[September 2013]
 

Einschulung der Erstklässler 2013 [Update]

Einschulung - MäusespielAm 20. August wurden 12 neue Erstklässler eingeschult. Sie wurden von der Schulleiterin Frau Mey und den zweiten bis vierten Klassen in der Aula mit einem bunten Programm empfangen, bevor sie ihre erste Schulstunde mit Ihrer neuen Klassenlehrerin, Frau Janser, hatten.

Während die Kinder Ihre ersten Stunde hatten, wurden die wartenden Eltern, Großeltern, Tanten und Onkel durch die Eltern der 2. Klassen mit Getränken und einem Imbiss versorgt. Die Kosten trägt traditionell der Föderverein.
[
August 2013]
 

1. Platz beim Fahrradturnier der Koblenzer Grundschulen (31.05.13)

GS Arzheim - Gewinner FahrradturnierWir haben am Spieltag in Koblenz (25. 05.2013) zum dritten Mal das Fahrradturnier der Koblenzer Grundschulen gewonnen. Jetzt dürfen wir den Pokal behalten! (Wanderpokal, beim dritten Gewinn bleibt er in der Schule)
Die Kinder mussten über Hindernisparcours fahren und so ihre Geschicklichkeit auf dem Fahrrad unter Beweis stellen außerdem ging es um theoretische Kenntisse über Sicherheit im Straßenverkehr auf dem Fahrrad. Frau Conradi als Verkahrsfachfrau übte in der Woche vor dem Wettbewerb fleißig mit den Kindern das Hindernisfahren. Die theoretischen Kenntnisse eigneten sich die Kinder nachmittags zusammen auch selbst an. So kam dieser tolle Sieg zustande, der der Schule wieder 250 Euro einbrachte. Vielleicht werden davon weitere Spielgeräte für draußen oder der Turnhalle angeschafft. 
Herzlichen Glückwunsch!
[Ju
ni 2013]
 

1. Platz beim Fußballturnier der 2. Klassen

GS Arzheim - Sieger des FußballturniersAuch Fußballturnier der 2. Klasse erreichte unsere Schule den 1. Platz und die Kinder sind somit die Championgewinner. 
Sie bestritten fünf Spiele und gewannen davon vier. Stolz erhielten die Teilnehmer eine Urkunde, ein T-Shirt und einen Fußball.
Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!
Die Siegerehrung fand am 29. Mai in der Aula statt. 
[
Mai 2013]

 

 

 

Sportvorführung mit dem Springseil (13.05.13)

Rope Skipping in der GruppeAm 24.04.2013 hat das 
4. Schuljahr in Sport einige Tricks, z.B. Rope Skipping mit dem Springseil, vorgeführt. Die Zuschauer waren begeistert.
 
Teilgenomen haben folgende Kinder: Alessia Lara, Anouk, Calvin, Charlotte, Conrad, Denny, Elena, Franziska, Joshua, Maximilian, Nico, Patricia, 
Simeon und Tom.

                                    von Maximilian J.
[
Mai 2013]

Rope Skipping mit zwei Seilen

Ballakrobatik beim Rope Skipping

 

 

 

© Grundschule Koblenz-Arzheim 2015

Impressum

Zuletzt geändert: 10.03.2019